Welche Themen sind im Affiliate Marketing 2019 relevant? Mit welchen neuen Problemen werden Affiliate-Teilnehmer künftig konfrontiert? Wir haben den Affiliatemarkt für Sie analysiert – und hier kommt unser Ergebnis.

Die Umsätze erleben wie gewohnt einen Höhenflug

Umsätze werden weiterhin steigen. Es wurden über 2000 Affiliateprogramm-Teilnehmer befragt und die Ergebnisse sind eindeutig: 90 % der Befragten finden Affiliateprogramme noch lukrativer als im Vorjahr.

Tendenzen in der Branche

  • Mobile Traffic wird massiv an Fahrt aufnehmen
  • Steine werden in den Weg gelegt: vermehrte Probleme mit dem Datenschutz
  • Cross-Device-Tracking wird noch attraktiver

Künstliche Intelligenz (AI) und Machine Learning wird immer wichtiger und findet sich allmählich auch in der Affiliate-Branche ein.

Der Datenschutz wurde ausgebaut und wirt nun als ePrivacy präzisiert.

Das Ranking bei Google für Affiliate-Seiten wird auch in 2019 nicht leichter – ein Trend, der sich ebenfalls durch die Analysen zieht.

Probleme für Affiliates in 2019

  • Cross-Device-Tracking auf Merchant-Seite nicht vorhanden
  • ePrivacy
  • Provisionen für Merchants zu gering

Affiliates trauen den Merchants die Implementierung des Cross-Device-Trackings nicht zu und dies wirkt sich als so gravierend aus, dass er sogar Datenschutzprobleme förmlich in den Schatten stellt. Der Grund: Merchants, die Cross-Device-Tracking einsetzen, sind auf ein Minimum gesunken.

Dennoch: Probleme mit dem Datenschutz aufgrund der ePrivacy-Verordnung sind dennoch stark immanent. So stark, dass viele Affiliates sie dermaßen als Gefahr erachten, dass sie sogar Hilfe aus der Politik suchen.

Die DSGVO, die 2018 große Unsicherheit in der Branche mit sich brachte, stellt aber vorerst ein kleineres Problem dar, anders als Anfang 2018 befürchtet. Die wenigsten konnten negative Nachwirkungen davon verzeichnen – dennoch wird dem Thema mit äußerster Skepsis begegnet. Die wirklichen Auswirkungen bleibt es die kommenden Jahre abzuwarten.

Brandneues Problem in der Branche: ITP 2.0 (Apples Intelligent Tracking Prevention), und vergleichbare Browsersanktionen aufgrund des Trackings.

Eine bereits länger bestehende Befürchtung ist, dass die Merchants eine zu geringe Provision erhalten.

Top Publisher-Modelle

  • Content-Seiten
  • Deal-Seiten
  • Cashback/Bonus

Die Branche ist im steten Wandel – es bleibt jedoch vieles gleich. Altbekannte Problematiken wie Datenschutz und zu geringe Provisionen wie auch neue Themen wie ITP2.0 werden uns 2019 begleiten und es wird sich zeigen, wie sich Affiliate Marketing entwickelt. Nichts desto trotz – Affiliate Marketing ist nach wie vor ein lukratives Marketinginstrument und gehört noch lange nicht zum „alten Eisen“.

Hinterlassen Sie einen Kommentar